• Photography by Sabine

Zucchini-Schinken-Lasagne


Zutaten für 4 Personen


800g Zucchini

1 Bund Schnittlauch

(oder 2 EL TK-Schnittlauch)

1 Kugel Mozzarella

150g Kräuterfrischkäse

250ml Milch

100ml Sahne

8 Lasagneblätter (ohne Vorkochen)

200g dünn geschnittener gekochter Schinken

1 Päckchen Mozzarella gerieben

Salz, Pfeffer aus der Mühle

Muskatnuss frisch gerieben

Chili aus der Mühle (wer es mag)

Etwas Butter.


Zubereitung


Zucchini waschen, anschließend grob raspeln.

Schnittlauch waschen, klein schneiden.

Mozzarella klein würfeln.


Frischkäse mit Milch und Sahne glatt rühren,

würzen und geraspelte Zucchini, Schnittlauch

und Mozzarella darunterheben.


Eine eckige Auflaufform (ca. 20x30 cm)

mit Butter ausfetten. Zuerst eine Schicht Zucchinicreme,

dann Schinken und Lasagneblätter einlegen.

Wiederholen, das Ganze mit einer Schicht Zucchinicreme

abschließen. Geriebenen Mozzarella darüberstreuen.

Butterflöckchen darauf verteilen, wer es mag.


Im Ofen (mittlere Schiene, Umluft 180 Grad)

ca. 45 Min. backen. Die letzten 15 Minuten die Lasage mit

Backpapier abdecken, damit sie nicht zu dunkel wird.




Für ein besonderes Geschmackserlebnis streut man noch ein

paar rosa Pfefferkörner über die Lasagne.😋😋



  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2020 by Photography by Sabine