• Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2019 by Photography by Sabine

Erbsencurry

August 20, 2017

 

Zutaten für 4 Personen

600g Schweinemett

2 mittelgroße Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

ca. 1 TL frisch geriebenen Ingwer

300g Sahne, ca.300g fettarme Milch

450g TK-Erbsen

Salz, frisch geriebener Pfeffer, Curry

und etwas Sonnenblumenöl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus dem Schweinemett walnußgroße Kugeln formen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 

im Backofen bei 180 Grad Umluft, ca. 20 Minuten

goldbraun backen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Zwischenzeit die Zwiebeln abziehen und 

in feine Ringe schneiden. In einem Topf mit

Sonnenblumenöl anbraten.

Knoblauch klein schneiden und kurz mitbraten.

Mettbällchen dazugeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sahne, Milch und Erbsen dazugeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Salz, Pfeffer und einem guten Curry

würzen. Geriebenen Ingwer dazugeben und

bei kleiner Flamme ca. 10 - 15 Minuten

ziehen lassen. Eventuell noch etwas Milch

dazugeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Reis servieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lässt sich gut vorbereiten und schmeckt

aufgewärmt fast noch besser 😋

Please reload